winkelabfrage im autocad

Fragen und Anmerkungen zu den Lispprogrammen von CADwiesel
Antworten
raumtraum
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 14:46
Wohnort: vienna; austria

winkelabfrage im autocad

Beitrag von raumtraum » Mi 17. Jan 2007, 14:54

servus!

würde gerne eine anregung für ein neues programm posten.
schon seit längerem stört mich, dass es meines wissens im autocad keine präzise möglichkeit gibt winkel abzufragen. für längen gibt es ja das dist-tool, bei winkeln bin ich mir jedoch keiner möglichkeit bewusst, und das errechnen mit trigonometrie ist eine sehr zeitaufwendige.
vielleicht kennt jemand eine bessere möglichkeit, bzw lisp-programm.

danke
mfg
maximilian

Benutzeravatar
CADwiesel
Administrator
Beiträge: 367
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 13:07
Kontaktdaten:

Beitrag von CADwiesel » Do 18. Jan 2007, 07:51

für sowas kannst du doch _dimangular benutzen.
kannst dir doch 'nen Button machen, wo du erst _dimangular und dann (entdel(entlast))(princ) der dir die bemassung wieder weglöscht.
Gruß
BildCADwiesel
Besucht uns im CHAT

Antworten